Start zum Archiv

ACFL

Ausgabe 02/2009 - Frühlingsausgabe

Imprimer
thumb_ML_02

Die Schwerpunkte der Ausgabe 02/2009 des Marienlandes sind:

Rückblick zum Weltgebetstag 2009
Die Weltgebetstagsfeier der ACFL fand in diesem Jahr in Hobscheid, Dekanat Koerich statt. Sie finden Bilder der Feier, der Dekoration und eine Zusammenfassung des Gottesdienstes, der unter dem Thema "Viele sind wir, doch eins in Christus" stand.

Die Generalversammlung der ACFL am 12. Februar 2009
Sie bekommen Informationen zu den Teilnehmern, zu den Themen und Inhalten der einzelnen Referate, zu den Gewinnern für das Anwerben neuer Mitglieder und vieles mehr.

Woch fir d'Liewen 2009
Patrick de Rond beschreibt uns die Veranstaltungen zur "Woch fir d'Liewen", die erstmals in Luxemburg stattfand.

ACFL-Solidaritätsaktion: Projekt "Villa Nadia"
Armand Bartz berichtet in der aktuellen Ausgabe über die Probleme, die während der Bauphase auftraten, denn durch Überschwemmungen wurden die Arbeiten behindert. Ein zusätzliches Terrain wurde gefunden um weitere Häuser zu errichten, damit noch mehr Familien untergebracht werden können.

Große Frauen: Charlotte Engels
Die Auflösung der Madame X aus der Augabe 01/2009, Charlotte Engels (1920 - 1993). Sie finden einige Angaben über Kindheit und schulischen Werdegang der Künstlerin, die in Luxemburg geboren wurde und später in Frankreich lebte. Sie ist Trägerin der Auszeichnung "Prix Grand-Duc Adolphe".

Sakralbauten - zum Entdecken
Sie finden hier die Fortsetzung über die Beschreibung der "Bruder-Klaus-Kapelle" in Wachendorf. Einige interessante Details zum Bau der Kapelle untermalt mit faszinierenden Bildern des Eingangs der Kapelle.

"Chèque-Service: Nachgefragt!"
Wir haben im Familienministerium um Informationen zu den Chèque-Service gebeten. Sie finden in dieser Ausgabe das Interview mit einem Mitarbeiter des Ministeriums.

Handaarbecht: Tischdekoration zu Ostern
Hier finden Sie Anleitungen zum Basteln und Besticken einer Osterkarte und der Herstellung einer Bestecktasche, ebenfalls für Ostern.

Iessen & Drenken
In dieser Ausgabe werden Spezialitäten aus Portugal vorgestellt: Rissois (halbmondförmige fritierte Brandteigtaschen), Bacalhau com natas (Stockfisch mit Sahne), Bife à café (Steak nach Art der Lissaboner Cafés) und Pudim de amêndoa (Mandelpudding).

Neies vun de Siweschléifer
Die Mitarbeiter des Hauses Siweschléifer berichten uns vom Lichtmesstag und der Fastnachtsfeier, wie immer versehen mit vielen Bildern.