Start zum Archiv

ACFL

Ausgabe 01/2009 - Winterausgabe

Imprimer
ML_01

Die Schwerpunkte der Ausgabe 01/2009 des Marienlandes sind:

"Viele sind wir, doch eins in Christus" - Weltgebetstag der Frauen am Freitag, dem 6. März 2009
Hier finden Sie einen kurzen Überblick über das Vorbereitungsland Papua-Neuguinea. Sie erfahren etwas über die geographische Lage, das Klima, die Bevölkerung und die wirtschaftliche Situation, über die Geschichte des Landes und die Situation der Frauen dort.



Reise der ACFL zum Lago Maggiore vom 21. bis 28. Mai 2009
Die diesjährige Reise führt zuerst nach Vogogna/ Hotel Valgrande, von dort aus werden Ausflüge zu den Borromeo-Inseln, der Villa Taranto, des Lago d'Orta mit der Insel San Guilio, nach Stresa und zum Monte Mottarone organisiert. Dann geht es weiter über Ascona nach Locarno/ Hotel Ramada La Palma au Lac, von dort wird eine Besichtigung von Locarno organisiert, die restliche Zeit steht zur freien Verfügung.
Preis: 1.210 Euro für ein Einzelzimmer und 1.050 Euro pro Person im Doppelzimmer. Weitere Informationen erhalten Sie in der ACFL-Zentrale.

Abschiedsfeier für unseren Nationalaumônier Herrn Fernand Kemmer
Hier finden Sie einen Bericht über die Verabschiedung und ein Dankeschön an unseren langjährigen Aumônier.

Internetführerschein
Ein Bericht mit Bildern über den Computerkurs, der von der ACFL aus in Zusammenarbeit mit der Internet-Stuff von der Erwuessebildung organisiert wurde.

ACFL-Solidaritätsaktion: Projekt "Villa Nadia"
Armand Bartz berichtet uns über den weiteren Verlauf der Bauarbeiten der "Villa Nadia". Das Projekt wird erweitert und es werden noch an einem anderen Ort, der "Turvo" genannt wird, weitere Häuser errichtet. Sie finden Fotos hierzu und eine Auflistung der aktuellen Spenden.

Große Frauen: Olympe de Gouges
Die Auflösung der Madame X aus der Augabe 05/2008, Olympe de Gouges. Sie finden einige Angaben über Kindheit und ihre frühe Verheiratung. Nachdem sie Witwe wurde weigerte sie sich eine zweite Ehe einzugehen und zog nach Paris, wo sie einen kulturellen Zirkel führte und begann Theaterstücke zu schreiben. Sie setzte sich vehement für die Rechte der Frauen ein und stellte eine Erklärung der Rechte der Frau auf. Aufgrund dieser wurde sie im Juli 1793 verhaftet und am 2. November hingerichtet.

Sakralbauten - zum Entdecken
In dieser Ausgabe wird die Kapelle in Wachendorf bei Mechernich in der Eifel beschrieben, eine einmalige und sehenswerte Kirche, deren Besuch lohnenswert erscheint.

Glaubenssache - Eine Ausstellung für Gläubige und Ungläubige
Ein kleiner Erfahrungsbericht über die Ausstellung, die bis zum 7. Juni 2009 im Musée d'Histoire de la Ville de Luxembourg zu sehen ist. Er sollte animieren, die Ausstellung zu besuchen.

Frauenleben - Frauenlegenden
Ein Bericht über die neue Führung des "city tourist office" der Stadt Luxemburg. Es ist ein Streifzug durch tausend Jahre Stadtgeschichte, wobei die Teilnehmer erkennen können wie viel Frauen doch in der Geschichte Luxemburgs gewirkt haben.

Handaarbecht: Hardanger
Hier finden Sie die Anleitung um einen Hardanger anzufertigen.

Iessen & Drenken
In dieser Ausgabe werden Spezialitäten aus Österreich vorgestellt: Kalbshaxe mit Schupfnudeln, Salzburger Nockerln und Kaiserschmarren.

Neies vun de Siweschléifer
Das Haus Siweschléifer berichtet uns über die "Chrëschtdagsfeier". Der Bericht ist wie immer mit vielen Bildern versehen.