Start Weltgebetstag Weltgebetstag 2015

ACFL

Weltgebetstag 2015

Drucken

„Begreift ihr meine Liebe?“: Weltgebetstag von den Bahamas am 6. März 2015

Der nächste Weltgebetstag kommt von christlichen Frauen der Bahamas. Er wird am Freitag, den 6. März 2015, weltweit gefeiert. Sein deutschsprachiger Titel lautet: „Begreift ihr meine Liebe?“

Das Weltgebetstagskomitee Luxemburg lädt alle Frauen, die sich an der Vorbereitung beteiligen möchten, ganz herzlich ein zu einem

Workshop zum Weltgebetstag 2015

Samstag, 24. Januar 2015, 8.30 bis 13.00 Uhr

Centre Protestant

1, rue Jules Wilhelm,

Luxemburg-Clausen

 

Auf dem Programm stehen:

- Einführung ins Herkunftsland der Gottesdienstordnung

- Gestaltungsvorschläge für den Gottesdienst

- Liederprobe

- Mittagsimbiss mit kulinarischen Kostproben von den Bahamas

Die Veranstaltung wird wie gewohnt in den drei landesüblichen Sprachen abgehalten.

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung erwünscht.

Weitere Informationen und Anmeldungen bei Annette Tausch (Tel. 44743-345).

 

 

Bibelarbeit zum Weltgebetstag 2015

 

Wer das Titelbild zum Weltgebetstag genauer betrachtet, wird an seinem unteren Rande die Zehen zweier nackter Füße erkennen, die unter einem Tuch hervorschauen. Auch in der Liturgie zum Weltgebetstag 2015 sind Füße ein immer wiederkehrendes Leitmotiv: Es geht um Gottes Fußspuren in der Natur und in unserem Leben, aber auch um Fußspuren, die wir Menschen in unserer Umwelt hinterlassen. In der zentralen biblischen Lesung wäscht Jesus seinen Jüngerinnen und Jüngern die Füße (Joh 13,1-17).

 

Zur Vorbereitung auf den Weltgebetstag wollen wir uns mit dem Bibeltext auseinandersetzen und nach seiner Bedeutung – damals und heute – fragen. Wie üblich werden wir auch einige Lieder aus der Liturgie kennen lernen, um uns so auf die Feier einzustimmen.

 

Wann: Donnerstag, 12. Februar 2015, um 18.30 Uhr

 

Wo: im großen Saal der ACFL, Konvikt, Luxemburg

 

Leitung: Anastasia Bernet, katholische Theologin

 

Hinweis: Für jene, die am 12. Februar nicht dabei sein können, besteht die Möglichkeit, an der Bibelarbeit zum Weltgebetstag im ökumenischen Frauentreff teilzunehmen: Mittwoch, 4. Februar, 9.30 Uhr, im Mutterhaus der Franziskanerinnen.